Impressum gemäß §24(3) Mediengesetz

Medieninhaber und Herausgeber
Leo Hillinger GmbH
Hill 1
7093 Jois
E-Mail: office@leo-hillinger.com
Tel.: +43 (0)2160 8317

Firmenbuchnummer:
FN 210012 t

UID-Nr.: ATU52043300

Firmengericht
Landesgericht Eisenstadt

Grundlegende Richtung
Die Website dient dazu über das Unternehmen Leo Hillinger GmbH und deren Leistungen zu informieren.

Unternehmensgegenstand
Weinproduktion und Weinhandel

Für den Inhalt verantwortlich
Leo Hillinger GmbH

Fotos und Website
Website von:
www.leo-hillinger.com

Fotos:
Sascha Wurzinger, Steppenseestudio Wolfgang Prummer

Kreativkonzept & Design
Gerlinde Schmid Communications Gmbh
www.gsc-werbung.at

Technische Realisierung & CMS
Insyde OG
www.insyde.at

Haftungsausschluss
Wir prüfen und aktualisieren alle Informationen, die wir auf unserer Website zur Verfügung stellen, kontinuierlich. Dennoch können sich manche Angaben zwischenzeitlich geändert haben oder obsolet sein. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann aus diesen Gründen nicht übernommen werden. Für den Inhalt und die Darstellung von anderen Webseiten, auf die mittels Link verwiesen wird, kann von uns keine Verantwortung übernommen werden, da diese Informationen und Seiteninhalte nicht unserer Kontrolle unterliegen. Sollte jedoch ein Link auf eine Webseite verweisen, die gesetzwidrige oder sittenwidrige Inhalte beinhaltet, bitten wir, uns umgehend davon in Kenntnis zu setzen. Wir werden unverzüglich die Entfernung dieses Links veranlassen.

Copyright
Inhalte dieser Website sind in ihrer Gesamtheit sowie in Teilen durch das Urheberrecht geschützt. Sämtliche Angaben dieser Seite sind geistiges Eigentum der Leo Hillinger GmbH. Dasselbe gilt für Fotos, graphische Darstellungen und Downloads, soweit nicht ein anderer Urheber genannt ist. Die Vervielfältigung, Weiterverbreitung und jeglicher anderer Gebrauch sind nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der Leo Hillinger GmbH erlaubt.

Auf Grund der leichteren Lesbarkeit wird auf die durchgehend geschlechtsneutrale Form verzichtet, die männliche Schreibform schließt immer auch die weibliche Form mit ein.